“Losnummer-Picker -Verlosungsticketgenerator frei”

InDesign: Ein Bild über mehrere Rahmen verteilen Möchte man ein Foto in InDesign in Kacheln, Streifen oder auf einer Matrix von Kreisen oder Sternen anordnen, muss man es nicht in jeden einzelnen Objektrahmen separat setzen. Das wäre auch zu aufwändig, sollte sich einmal die Notwendigkeit ergeben, das Foto etwas zu verrücken oder zu drehen. Zum Glück geht es einfacher: In InDesign können Sie ein Bild so platzieren, dass es gleichzeitig mehrere Rahmen füllt. Hierzu wählen Sie die betreffenden Objektrahmen auf der Seite aus, richten diese ggf. aus (das Bedienfeld „Fenster > Objekt und Layout > Ausrichten“ kann hierbei wertvolle Dienste leisten) und rufen anschließend den Befehl „Objekt > Pfade > Verknüpften Pfad erstellen“ auf. Jetzt können Sie den so erstellten verknüpften Pfad durch den Import einer Bilddatei wie gewohnt befüllen. Das platzierte Bild lässt sich mit dem Direktwerkzeug in seinem Rahmen verschieben und skalieren.

serfunktionen angewiesen. Und genau hier kommt EFI Digital StoreFront 7 als besonders vielseitige Web-to-Printund E-Commerce-Lösung ins Spiel“, betont Dave Minnick, Leiter der Sparte Web2Print, EFI. Mit einer ganzen Reihe vordefinierter Layouts und Designs, die durch direkte HTML- und CSS-Bearbeitung nahezu beliebig anpassbar sind, macht der SmartStore Builder die Entwicklung individueller Storefronts besonders leicht. Die grundlegend überarbeitete Benutzeroberfläche präsentiert sich besonders intuitiv und praxisnah. Scott Perry von Pegasus Interprint, Van Nuys/Kalifornien, hat die neue Version bereits getestet: „Vielfältige Vorlagen, die sich nach allen Regeln der Kunst bearbeiten lassen, verbindet Digital StoreFront 7 mit einer neuen, noch intuitiveren Benutzeroberfläche. Unter dem Strich steht ein besonderes Einkaufserlebnis für unsere Kunden – seien es Unternehmen oder Verbraucher. Mit Version 7 werden wir in Sachen Web-to-Print und E-Commerce noch einmal kräftig zulegen.“ Jede einzelne mit Digital StoreFront 7

Ändert die Größe des Inhalts so, dass er in den Rahmen passt, wobei sich auch die Proportionen des Inhalts ändern können. Der Rahmen ändert sich nicht, aber der Inhalt kann gedehnt werden, falls Inhalt und Rahmen unterschiedliche Proportionen aufweisen.

Nur noch 14 Tage und es ist Verlosung. Da ich am Wochenende die Einladungen zur Verlosung versende und feststellte dass die Frauenquote der Gäste zu niedrig ist (leide nicht an Genderwahnsinn), nun ein Aufruf an die Damenwelt.

Diese Vektor-Datei ist als AI/EPS und als JPEG erhältlich und kann für alle professionellen Einsatzzwecke verwendet werden. Die V- und XV-Dateien stehen als AI/EPS bereit. Zur Bearbeitung dieser Datei wird ein Vektor-Programm wie Adobe Illustrator, Freehand oder CorelDRAW benötigt. JPEG-Dateien sind in verschiedenen Auflösungen erhältlich (bis zu 5.364 x 2.796 Pixel in 300 DPI).

Federico Ciccarese gilt als einer der Star-Designer in der Branche. Er hat bereits in der Vergangenheit diverse Konzepte zu Tage befördert, die sich immer sehen lassen konnten. Gleiches Lob sprechen wir für sein neustes […]

Impressum (Legal Info) | Privacy Policy | Statutes (non-binding English translation) – Satzung (binding German version) | Copyright information: Unless otherwise specified, all text and images on this website are licensed under the Mozilla Public License v2.0. “LibreOffice” and “The Document Foundation” are registered trademarks of their corresponding registered owners or are in actual use as trademarks in one or more countries. Their respective logos and icons are also subject to international copyright laws. Use thereof is explained in our trademark policy. LibreOffice was based on OpenOffice.org.

Hausverlosungen sind Gegenstand der Glücksvertragsgebühr, nach der spezifischen Regelungsaufgabe des § 33 TP 17 Abs. 1 Z. 7 GebG erfolgt die konkrete Vergebührung, da bei Hausverlosungen der Gewinst in einer Ware im weiteren Sinn, nämlich einem Grundstück besteht, nach Lit. a. Bemessungsgrundlage ist der Gesamtwert aller nach dem Spielplan bedungenen Einsätze, davon 12%.

behaltung der zugehörigen Rahmen erforderlich. Ein Bild nach dem anderen auswählen und mit der Entfernen-Taste löschen ist viel zu umständlich. Entweder wandert eine Hand immer hin und her zwischen der Maus und der Tastatur, oder der Benutzer hat mit dieser Aufgabe beide Hände voll; hinzu kommt noch das unvermeidliche Scrollen und Zoomen, ob per Maus oder Tastatur. Bei so viel Akrobatik in einer dicht gefüllten Satzdatei kann man leicht einen Rahmen verschieben oder etwas Falsches löschen. Schneller geht es wie folgt: Schritt 1: Markieren Sie mit gedrückter Umschalttaste mehrere Bildrahmen mit dem Auswahlwerkzeug. Schritt 2: Rufen Sie den Befehl „Objekt > Auswählen > Inhalt“ auf, damit InDesign für Sie die Bilder in den betreffenden Rahmen auswählt. Schritt 3: Wenn Sie jetzt die Entfernen-Taste drücken, löschen Sie auf einmal alle ausgewählten Bilder und behalten die Rahmen bei.

4. Fogra Colour Management Symposium, München, www.fogra.org 12.2.2014 Umstrukturierung, Outsourcing und Fusion in der Druck- und Medienindustrie, Düsseldorf, www.vdmnrw.de 18. – 19.2.2014 Professionelle PDF-Erzeugung in der Printproduktion, Lünen, www.vdmnrw.de 19. – 20.2.2014 2. Packaging Inspiration Forum, Hamburg, www.printcity.de 24. – 25.2.2014 Farbmanagement – Grundlagen, München, www.fogra.org 25. – 26.2.2014 Business Forum Imaging Cologne 2014, Köln, www.bfi-photokina.de 26. – 27.2.2014 Crashkurs Tief- und Flexodruck – vom Design zur Verpackung, Osnabrück, www.innoform.de 5. – 7.3.2014 FINAT – technisches Seminar, Barcelona, www.finat.com 10. – 14.3.2014 CeBIT 2014 – Fachmesse für die Informations- und Telekommunikationstechnologie, Hannover, www.cebit.de 20.03.2014 Deutscher Verpackungskongress, Berlin, www.verpackungskongress.org

It’s nice to know that Makayla, Taylor, Olivia and Madeline are all thinking nice thoughts and letting me order my pills online They’re part of a rush of spam emails that showed up in my iCloud email last week. Apparently I’m not the only person who received those oddly-written spam missives, since Chris Breen at Macworld ran a post today on how to report spam emails to Apple so that the next wave is caught by the company’s spam filters. There are two ways to go about this, according to Breen. First, any emails that are marked as junk or dragged into the Junk folder are automatically reported to Apple. This is true whether you are using Mail.app on your Mac or iCloud webmail. It’s rather easy to accomplish —

Personelle Veränderung bei KBA Nach mehr als zweijähriger erfolgreicher Tätigkeit als Bereichsleiter AfterSales-Service für Rollendruckmaschinen bei der Koenig & Bauer AG hat Jens Maul (48) zu Jahresbeginn das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen, um sich voll auf eine eigene Unternehmensbeteiligung außerhalb der grafischen Industrie zu konzentrieren.

Contest Sportiver, spielerischer Kampf um Sieg oder Überlegenheit. Die Wettbewerbsform ist besonders geeignet, sinnlich-emotionale Wirkungen und Reaktionen zu erzielen, sowohl bei den Teilnehmern als auch beim Publikum.

D I G I TA L D R U C K Dies trifft insbesondere für Buchumschläge zu, die bei der Edubook AG kontinuierlich auf dem Produktionsplan stehen. „Wir brauchen die NexPress SX3300 mit ihrer stabilen, konstanten Farbwiedergabe und Eignung für schwergewichtige Papiersorten zur Herstellung von Umschlägen. Jeden Monat drucken wir auf der Maschine zwischen 50.000 und 80.000 Buchumschläge. Des Weiteren kommen noch qualitativ anspruchsvolle Prospekte, Flyer und Ähnliches in kleinen Auflagen hinzu“, erläutert Nicolas von Mühlenen. „Außerdem erlaubt uns das längere Format, Verlagen und anderen Kunden mehr Varianten zu bieten und zum Beispiel Umschläge für klebegebundene Bücher mit Klappen zu produzieren. Zusätzliche Möglichkeiten sehen wir bei marketingnahen Produkten mit sechs oder acht Seiten Umfang. Wenn wir das Format voll ausschöpfen, können wir sogar Plakate für bestimmte Zwecke drucken.“

Leider war es hier gestern ein total Ausfall.Weder der Stream noch Eure Seite funktionierte .Und wie erfahre ich,wer gewonnen hat.?Es ist eine super Geschichte und ich unterstütze Euch gern…aber ich bin heute echt etwas enttäuscht.

gespielt, einen anderen Hersteller zu nehmen, aber schlussendlich haben wir das größte Vertrauen in die Technologie von Heidelberg, mit der wir auch bisher arbeiten“, begründet Alan Padbury seine Investitionsentscheidung zugunsten von Heidelberg. Im Drucksaal stehen bereits zwei weitere Speedmaster XL im 75 x 105-Format. „Von unserer neuen Speedmaster XL 106 mit Prinect Inpress Control und Autoplate XL sowie einer Geschwindigkeit von 15.000 Bogen in der Stunde erwarten wir eine zweistellige Produktivitätssteigerung. Diese Maschine soll im April 2014 geliefert werden und wird dann eine ältere ersetzen.“ Produzieren wird die neue Maschine hauptsächlich kleinere Auflagen zwischen 500 und 10.000 Bogen. Ein Jahr später wird dann die Speedmaster XL 106-Zehnfarben Wendemaschine installiert werden, ausgestattet mit Prinect Inpress Control und einer Geschwindigkeit von 18.000 Bogen. Auf ihr werden dann die höheren Auflagen produziert, und Westdale Press möchte allein auf dieser Maschine 70 Millionen Drucke pro Jahr herstellen.

Wenn Sie mit dem Auswahl-Werkzeug einen Grafikrahmen auswählen, können Sie den Rahmen selbst oder das Bild im Rahmen auswählen. Wenn Sie außerhalb des Inhaltsauswahlwerkzeugs klicken und die Auswahl ziehen, wird der Inhalt mit dem Rahmen verschoben. Wenn Sie das Inhaltsauswahlwerkzeug ziehen, wird das Bild innerhalb des Rahmens verschoben.

Seit Kurzem hat Apple den Online Store offline geschaltet und begrüßt Besucher zur Zeit mit den bekannten Klebezettelchen, auf denen um etwas Geduld gebeten wird. Um die Spannung auf neue Produkte zu schüren, deaktiviert Apple gewöhnlicherweise den Online Store wenige Stunden vor dem Verkaufsstart neuer oder aktualisierter Angebote. Es ist allerdings weniger wahrscheinlich, dass Apple heute ne

“Der Unternehmerbegriff des UStG ist zur Auslegung des Unternehmers bzw. Veranstalters iSd GSpG ungeeignet, da diese beiden Gesetze zwei grundlegend verschiedenen Normzwecke verfolgen. Das UStG regelt die Frage, ob Umsätze steuerbar sind und bedarf es daher der wirtschaftlichen Betrachtung. Das GSpG hingegen soll die Gesellschaft http://ringringpromotions.org den negativen Auswirkungen des ungezügelten Glücksspiels schützen. Der Gesetzgeber hat den § 2 Abs. 1 GSpG normierten Begriff “Unternehmer” durch den Klammerausdruck “(Veranstalter)” erläutert. Dadurch soll zum Ausdruck gebracht werden, dass es nicht darauf ankommt. Ob eine unternehmerische Tätigkeit vorliegt, welche auf die Erzielung von Überschüssen der Erträge über die Aufwendungen gerichtet ist. Der glücksspielrechtliche Unternehmer ist daher als Organisator zu verstehen und weit auszulegen….”

PUR-Leimung für robustere Reisepässe Reisepässe müssen über ein hohes Maß an Fälschungssicherheit verfügen. Der zur Produktion dieser Dokumente mit hohem Anspruch und sehr speziellen Anforderungen eingesetzte Maschinenpark muss daher stets auf dem neuesten Stand der Technik sein. Aus diesem Grund hat KuglerWomako für das australische Unternehmen Note Printing Australia (NPA) eine neue Variante ihrer Passmaschine PassPort 2 entwickelt. Die neue PassPort2 PUR verwendet statt eines herkömmlichen Leims einen Polyurethan-Schmelzklebstoff sowie eine neue PassPort Chip Insertion Maschine.

Wettbewerbsrechtlich sind Gewinnspiele dann unbedenklich, wenn sie nicht gegen die guten Sitten verstoßen. Ein solcher Verstoß liegt z.B. vor, wenn ein unzulässiger psychologischer Kaufzwang ausgeübt wird, etwa indem der Kauf des Produkts Voraussetzung für die Teilnahme an Gewinnspiel ist. Ebenso gilt die Täuschung über die bei dem Spiel bestehenden Gewinnchancen oder die unklare Fassung der Teilnahmebedingungen als wettbewerbswidrig.

Aufgrund der hohen Kosten für die Chips kam es NPA zudem darauf an, den Produktionsausschuss auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. Kugler-Womako entwickelte daraufhin eigens für den Kunden eine neue Maschine. Die neu konzipierte PassPort Chip Insertion arbeitet ebenfalls mit PUR-Leim und folgt im Produktionsprozess auf die PassPort 2. Da die Mittelnaht als Sicherheitsmerkmal sichtbar bleiben sollte, wird der Chip zwischen den beiden Seiten nach der Mittelnaht eingesetzt. Auf die Seiten wird dafür über eine Leimdüse PUR aufgetragen und der RFID-Chip eingelegt. Anschließend werden die beleimten mit verbesserter

Hallo Bruni, super Lösung. Ich hätte wahrscheinlich nach so viel bösartigen Email schon längst hingeschmissen. Gratulation. Freu mich auf die Verlosung. Falls mein Los gezogen werden sollte, so ist es mir egal, das Ganze oder nur ein Teil. Ein Gewinn ist es immer. Viel Erfolg Wolfgang Fxxxxx

Die iWatch-Gerüchte halten sich nun schon seit deutlich mehr als einem Jahr. Zeit genug für zahlreiche Spekulationen und Konzepte. Eine der aktuellen Designstudien kommt vom italienischen Designer Frederico Ciccarese, der bereits zahlreiche Apple-Designstudien angefertigt hat. Seine Vorstellung von der iWatch kann sich durchaus sehen lassen. Im Gegensatz zu seinem “Spinnenkonzept” überzeugt Ciccareses Konzept diesmal mit

Volksbank Speyer Oldenburgische Volkszeitung setzt red.web ein Die Redaktion der Tageszeitung aus dem niedersächsischen Vechta wird ihre Inhalte künftig mit der Software aus Koblenz multimedial aufbereiten. Vor allem mit ihrem Konzept des medienübergreifenden Publizierens konnten die Software-Spezialisten aus der Rhein-Mosel-Stadt bei den Niedersachsen punkten. Der Publishing Organizer und auch alle weiteren red.webModule sind dank der innovativen Produkttechnologie vollumfänglich im Web zu nutzen. Der Journalist ist somit ortsunabhängig und immer im Brennpunkt des Geschehens. Bei einem Treffen im Oldenburger Münsterland in Niedersachsen unterzeichneten Christoph Grote, Geschäftsführer der Oldenburgischen Volkszeitung Druckerei und Verlag KG, und Siegmund Radtke, Verlagsleiter des Mittelrhein-Verlags und Verantwortlicher des Geschäfts-

Das seit Ende Januar gültige Sonderangebot “1 Woche Karibik für 196,- €” ist beendet. Das seit Ende Januar gültige Sonderangebot “1 Woche Karibik für 196,- €” ist beendet. Mit sofortiger Wirkung beendet die Hausverlosung-Karibik ihr vor gut 3 Monaten gestartetes Sonderangebot. Es wurde jedoch in Aussicht gestellt, dass[…]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *